RAG-Energy-Storage

Speicherkapazitäten

 

Erdgasspeicher Puchkirchen/Haag

 

Arbeitsgasvolumen

 

12.500 GWh

Max. Ausspeicherkapazität

 

  6.000 MW

Max. Einspeicherkapazität

 

  6.000 MW

Erdgasspeicher Aigelsbrunn          

 

Arbeitsgasvolumen

 

1.500 GWh

Max. Ausspeicherkapazität

 

   577 MW

Max. Einspeicherkapazität

 

   577 MW

Erdgasspeicher Haidach 5             

 

Arbeitsgasvolumen

 

185 GWh

Max. Ausspeicherkapazität

 

231 MW

Max. Einspeicherkapazität

 

231 MW

Erdgasspeicher Haidach (vermarktet von RAG Energy Storage)

 

Arbeitsgasvolumen

 

14.400 GWh

Max. Ausspeicherkapazität

 

  5.900 MW

Max. Einspeicherkapazität

 

  5.200 MW

Erdgasspeicher 7Fields (vermarktet von RAG Energy Storage)

   

Arbeitsgasvolumen

 

6.300 GWh

Max. Ausspeicherkapazität

 

2.600 MW

Max. Einspeicherkapazität

 

1.700 MW

Summe der von RAG Energy Storage vermarkteten Speicher

 

Arbeitsgasvolumen

 

34.885 GWh

Max. Ausspeicherkapazität

 

15.308 MW

Max. Einspeicherkapazität

 

13.708 MW

 

Die gebuchten und freien Kapazitäten der Speicherlagerstätten für die kommenden Jahre sehen wie folgt aus:

  Ausspeicherleistung (ASL) Arbeitsgasvolumen (AGV)
Jahr      ASL Gebucht* ASL Non-TPA ASL Frei* AGV Gebucht* AGV Non-TPA AGV Frei*
2023 15.308 MW 100 MW        0 MW 34.885 GWh 566 GWh             0 GWh
2024 14.492 MW 100 MW    600 MW 31.069 GWh 566 GWh      3.112 GWh
2025 6.684 MW 100 MW 5.939 MW 13.927 GWh 566 GWh    14.154 GWh
2026 5.484 MW 100 MW 7.139 MW 10.927 GWh 566 GWh    17.154 GWh
2027 3.833 MW 100 MW 5.359 MW   7.318 GWh 566 GWh    12.198 GWh
2028 3.833 MW 100 MW 5.359 MW   7.318 GWh 566 GWh    12.198 GWh
2029 3.833 MW 100 MW 5.359 MW   7.318 GWh 566 GWh    12.198 GWh
2030 3.663 MW 100 MW 5.529 MW   7.033 GWh 566 GWh    12.483 GWh

 

* exkl. Non-TPA

Grundsätzlich werden Ein- und Ausspeicherleistung ident gebucht, daher wird in der Tabelle mit den gebuchten und freien Kapazitäten ausschließlich die Ausspeicherleistung dargestellt. 

GWh, MW ... thermisch mit Verrechnungsbrennwert von 11,54 kWh/Nm³ lt. aktueller Fassung der GSNE-VO.

Die Beschreibung zum Ablauf der Kapazitätsanfrage und das Formular für eine Kapazitätsanfrage für Speicher RAG sowie weitere Dokumente stehen Ihnen im Download-Bereich zur Verfügung.

Speicherkunden sind berechtigt ihre Kapazitäten am Sekundärmarkt anzubieten (z.B. via PRISMA: https://platform.prisma-capacity.eu).

Kontakt

Geschäftsführung:

Thomas Lejcko
T +43 (0)50 724-5502
F +43 (0)50 724-5599
M +43 (0)664 811 9494
E-Mail schreiben

Georg Dorfleutner
T +43 (0)50 724-5501
F +43 (0)50 724-5599
M +43 (0)664 811 9486
E-Mail schreiben

Member of