RAG - Home

Kontakt

Geschäftsführung:

Thomas Lejcko
T +43 (0)50 724-5502
F +43 (0)50 724-5599
M +43 (0)664 811 9494
E-Mail schreiben

Georg Dorfleutner
T +43 (0)50 724-5501
F +43 (0)50 724-5599
M +43 (0)664 811 9486
E-Mail schreiben

Member of

 

 

Geschäftsstrategie

Print

Die Energieversorgung Europas steht insbesondere aufgrund neuer Marktbedingungen sowie politischer und regulatorischer Eingriffe vor einer spannenden Zukunft. Erdgas und vor allem Erdgasinfrastruktur werden dabei eine zentrale Rolle spielen.

Insbesondere die Energiespeicherung durch Erdgasspeicher wird aufgrund des Flexibilitätsbedarfs, der sich aus den verschiedenartigen Energiequellen sowie aus den Anforderungen der Energiehandelsplätze ergibt, eine wichtige Funktion übernehmen. Zudem erfordert die Liberalisierung des Energiemarktes die Trennung des Infrastrukturbetriebes vom Bereich der Produktion und des Handels. Um diesen Anforderungen optimal entsprechen zu können, hat die RAG das Speicherunternehmen RAG Energy Storage GmbH, ein modernes und kundenorientiertes Unternehmen, gegründet.

Ziel der RAG Energy Storage GmbH ist es den Kunden angesichts der Herausforderungen in der neuen Energiewelt, zusätzlich zu den etablierten Speicherprodukten, neue individuelle Lösungen und Dienstleistungen zur Realisierung von „value added gas“ Konzepten anzubieten. Das dient neben der klassischen Kundenversorgung auch den kurzfristigen Intraday- und komplexen Trading-Transaktionen. Darüber hinaus soll die optimale Betreuung in der Abwicklung der täglichen Speicherbewirtschaftung dabei helfen den neuen Marktbedürfnissen zu entsprechen; dies betrifft insbesondere auch die Speichertransporte.

Augenmerk wird bei der Vermarktung der Speicherkapazitäten auch auf die nachhaltige Nutzung der Erdgasinfrastruktur gelegt. Neue Technologien wie „power to gas“ werden es erlauben überschüssigen Strom aus Windkraft und Solarenergie in Wasserstoff bzw. Methan umzuwandeln und somit erneuerbares synthetisches Gas herzustellen. Darum werden unsere Speicher zukünftig nicht nur zur Speicherung von Erdgas sondern auch von synthetischem Gas als Energieträger für erneuerbare Energie dienen. Bei der Wahl des Firmenwortlautes RAG.ENERGY.STORAGE wurde dieser übergeordneten Funktion der Untertageerdgasspeicher als Energiespeicher entsprechend Rechnung getragen.

Aufgrund der strategisch wichtigen Lage Österreichs und deren Erdgaslagerstätten wird die RAG Energy Storage GmbH im engen Kontakt mit dem Markt einen bedarfsgerechten Ausbau von Erdgasspeichern verfolgen. Nur so ist angesichts der Schlüsselrolle Österreichs als zentraler Energiehandelsplatz die Sicherung der Liquidität, der Flexibilität und somit der Versorgungssicherheit möglich.