RAG - Home

Weihnachtsspendenaktion

Im Rahmen unserer diesjährigen Weihnachtsspendenaktion unterstützen wir den Verein Sterntalerhof in Loipersdorf-Kitzladen. Die Kernaufgabe des Vereins ist die stationäre Betreuung von Familien mit schwerkranken Kindern, ergänzend werden betroffene Familien zu Hause versorgt. Des Weiteren können Kinder aus der Region mit besonderen Bedürfnissen bzw. Traumata ambulant begleitet werden. Außerdem hat sich die integrative Trauerbegleitung nach dem Verlust eines geliebten Menschen zu einem ganz wichtigen Aufgabenbereich entwickelt.

Der Sterntalerhof verfolgt einen interdisziplinären Ansatz aus Therapie und Pädagogik, Sozialarbeit, Psychologie und Seelsorge, kombiniert mit therapeutischem Reiten und erforderlichenfalls im Rahmen palliativmedizinischer und -pflegerischer Betreuung.

Die Energieversorgung Europas steht vor einer spannenden Zukunft.

Erdgas und vor allem Erdgasinfrastruktur werden dabei eine zentrale Rolle spielen. Insbesondere die Energiespeicherung durch Erdgasspeicher wird aufgrund des Flexibilitätsbedarfs, der sich aus den verschiedenartigen Energiequellen sowie aus den Anforderungen der Energiehandelsplätze ergibt, eine wichtige Funktion übernehmen. Um diesen Anforderungen noch besser entsprechen zu können, gründet die Rohöl-Aufsuchungs Aktiengesellschaft per 1. Jänner 2013 das Speicherunternehmen RAG Energy Storage; ein modernes und kundenfreundliches Unternehmen. 

Details

Wichtige Funktion der Erdgasspeicher bei der Energieversorgung

Neben der klassischen Aufgabe der Erdgasspeicher für den Ausgleich von Verbrauchsschwankungen kommt ihnen eine immer bedeutendere Rolle als "Energiespeicher" zu. Die Erdgasspeicher sind für den Einsatz erneuerbarer Energiequellen, wie z.B. Windkraft und Solarenergie unverzichtbar. Denn je höher der Anteil der erneuerbaren und schwankenden Energieproduktion der Erneuerbaren im Gesamtenergiemix ist, desto mehr Erdgas muss im Hintergrund vorrätig sein, um immer dann kurzfristig eingesetzt werden zu können, wenn Windräder und Solaranlagen aufgrund der Witterung plötzlich keinen Strom produzieren können. Durch den Vorrat von Erdgas in den Speichern und dessen Umsetzung in Strom mittels Gaskraftwerken können die Produktionsschwankungen ausgeglichen werden.  

Details